Seite wählen

Die Stadt Verl möchte ein plattformübergreifendes Off-/Online-Ticketsystems unter Einbindung aller relevanten Partner (Verkauf im Bürgerservice / VVK-Stellen von eigenen Veranstaltungen, Bibliothek, Musik und Kulturverband, Volkshochschule, ggf. Vereine) einführen.

Bestenfalls mit möglichst vielen (und gängigen) Zahlungsarten wie: Barverkauf (offline), PayPal, Klarna, Sofortüberweisung, Lastschrift, Kreditkarte, …

Eine direkte und einfache Abrechnung zwischen Veranstaltern / Stadtkasse / weiteren Rechnungsempfängern sollte gegeben sein.

Ihre Meinung ist gefragt!

Gestalten Sie mit und unterstützen Sie uns die anstehenden digitalen Themen optimal zu gestalten.
Bitte geben Sie uns Feedback und teilen Sie uns Ihre Meinung, Erfahrung und Sichtweise zum Thema mit!
Hier auf dieser Seite als Kommentar, über unser Kontaktformular oder per E-Mail.