Seite wählen

Das Seminar zu beginn der Woche zum Thema Digitalisierung, lieferte für uns keine konkreten Handlungsempfehlungen und war eher informeller Natur. Die beiden Folgeseminare versprechen hierzu mehr.

Erfreulich ist, dass die Zugriffszahlen dieser Webseite im Vergleich zur Vorwoche gestiegen sind. Es sind sogar 3 weitere Themen über unser Kontaktformular eingegangen.

Persönliche Gespräche mit Kollegen aus unterschiedlichen Fachbereichen der Verwaltung haben erste „digitalisierungsbedürftige“ Prozesse und Verfahren identifiziert.

Und dann war da noch die Ratssitzung auf der Albrecht Pförtner, Geschäftsführer der Pro Wirtschaft Gütersloh zur Digitalisierung mahnt.

Zugriffszahlen für verl-digital.de der letzten 7 Tage 

Im Zeitraum 17. Mai bis 24. Mai:

Mein Rückblick auf das „Bürgermeisterseminar zur Digitalisierung“

Themen dieses eintägigen Seminars in Düsseldorf war: Die hohe Dringlichkeit der Digitalisierung, gesetzliche Vorgaben, technische Komponenten sowie Praxisbeispiele aus der Modellregion Paderborn.
Link zum Beitrag

Thema Bildung und Schule in Verl

Ich war Zuhörer einer sehr lebhaften Diskussion zum Thema „Das Lernen in Verler Schulen muss attraktiver werden“ worauf auch promt eine entsprechende E-Mail in meinem Postfach landete.
Link zum Beitrag

Thema Verkehrs- Geschwindigkeitsmessungen 

Die Ergebnisse der in Verl durchgeführten Verkehrs- bzw. Geschwindigkeitsmessungen sollen veröffentlicht werden-
Link zum Beitrag

Thema Webseite oder Blog für Klimaschutz

Unser Klimaschutzmanager in Verl benötigt eine „Online-Präsenz“ für sein Thema.
Link zum Beitag 

„Unterstützen Sie alles was mit Digitalisierung zu tun hat“

So Albrecht Pförtner, Geschäftsführer der Pro Wirtschaft Gütersloh, auf der öffentlichen Ratssitzung am 21.05.2019 in Verl. Er analysiert die gute Wirtschaftsstruktur der Stadt Verl und mahnt gleichzeitig die Digitalisierung als absolute Notwendigkeit anzusehen!

Hierzu berichtete beispielsweise das Westfalen-Blatt am Donnerstag den 23.05.2019 in folgendem Artikel: Albrecht Pförtner von Pro Wirtschaft GT treibt zur Digitalisierung – Gründen muss sexy werden

Ihre Meinung ist gefragt!

Gestalten Sie mit und unterstützen Sie uns die anstehenden digitalen Themen optimal zu gestalten.
Bitte geben Sie uns Feedback und teilen Sie uns Ihre Meinung, Erfahrung und Sichtweise zum Thema mit!
Hier auf dieser Seite als Kommentar, über unser Kontaktformular oder per E-Mail.